Business AN!Schluss ?!

Antworten
bwestpha
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 27. August 2015, 09:09

Business AN!Schluss ?!

Beitrag von bwestpha » Donnerstag 27. August 2015, 09:13

Hallo,

ich bin zur Zeit auf der Suche nach deinem synchronen Anschluss über Glasfaser oder Kupfer. Es sollten dabei mindestens 100MBit synchron sein.
Bei An.de finde ich nur die normalen Angebote die eine asynchrone Leitung darstellen. Gibt es auch irgendwo etwas von an.de / HLKomm was einer synchronen Leitung nahe kommt?! Am besten mit einer ungefähren Preisliste?

Vielen Dank im Voraus

Benutzeravatar
nvzv
Beiträge: 164
Registriert: Mittwoch 20. Oktober 2010, 15:51
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Business AN!Schluss ?!

Beitrag von nvzv » Freitag 28. August 2015, 14:27

Herzlich Willkommen im Forum,

an! hat tatsächlich keine synchronen Leitungen im Portfolio.

Über HL komm Geschäftskundenanschlüsse bitten wir diese an, allerdings gibt es hierfür nur Produktlisten ohne Preise.
Diese sind jeweils individuell und teils auch verhandelbar, je nach Auftrag.

Wenn du etwas bestimmtes suchst, dann klingel doch einfach mal bei uns in der Zentrale durch und erkundige dich nach dem passenden Vertriebskollegen.
Vielleicht schon einmal als vorab Überlegung:
Es besteht unter anderem auch die Möglichkeit einen, ich nenn' es mal "Serverplatz", in unserem Rechenzentrum (HL komm) zu mieten. Dieser ist in der Regel mit 1 Gbit/s synchron angebunden und verfügt über eine feste IP als Leistungsmerkmal. (Falls das zufällig auf dein Projekt zutreffen sollte)

Viele Grüße
nvzv
http://www.an.de

Kundenportale:
http://pk.an.de
http://gk.an.de

Einfach mehr an!schluss!
an! auf Facebook:
http://www.facebook.com/an.Leipzig

bwestpha
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 27. August 2015, 09:09

Re: Business AN!Schluss ?!

Beitrag von bwestpha » Samstag 29. August 2015, 14:01

Erstmal danke für die Antwort.

Der zweite Hinweis ist garnicht so schlecht. Ja prinzipiell bin ich eigenltich auf der Suche nach einer Möglichkeit meinen kleinen Server kostengünstig und zügig an das Internet anzubinden. Die beiden genannten Lösungen von Ihnen sind dabei beide mäßig nutzbar:

a) die Business-Leitungen mit nicht öffentlichen Preisen... Leider weiß ich aus geschäftlichem Umfeld das solche Leitungen gut und gerne mehr als 500€ pro Monat kosten. Ich brauche aber garkeine garantierte Leitungsverfügbarkeit die über eine normale Verfügbarkeit der Internet-leitung im privaten bereich übersteigt. Es wäre faktisch günstiger für mich 3 x die 1GBit Leitung für Privat-Anwender mit verdoppelter Bandbreite zu bestellen (120MBit Upload und 3 Gbits download) als eine 100MBit synchron Leitung zu bestellen die meist eben mehr als die 500€ kostet.

Mir ist natürlich klar das das auch nicht geht, also die dreifache Bestellung der 1GBit Leitung ;-)


b) Ein Housing Platz ist für die Bedürfnisse die ich habe meist ganzschön teuer. 1HE ist unter 30-40€ pro Monat zzgl Stromkosten kaum zu haben.

Eine synchrone Internet-Leitung für zu Hause hat einen Synergie-Effekt den ich gerne abgegriffen hätte. Auf der einen Seite habe ich meinen Server zügig am Netz und kann mit guten Upload / Download -Raten rechnen und auf der anderen Seite habe ich die Internet-Leitung die ich eh zu Hause brauche. Fernerhin zahle ich nicht für (leider oft) utopisch angesetzte Strompreise. Die unheimlich gut gekühlten und überwachten Rack-Spaces brauche ich garnicht. Mir reicht eigentlich mein kleiner Schrank hier in dem mein kleiner Server steht. Dafür 40€ allein für den gemieteten Platz im Monat,... eigentlich etwas zu viel [für mich] :(


----------------------------

zu b) eine öffentliche Preisliste zu den Housing-Plätzen gibt es auch nicht, richtig?

Benutzeravatar
nvzv
Beiträge: 164
Registriert: Mittwoch 20. Oktober 2010, 15:51
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Business AN!Schluss ?!

Beitrag von nvzv » Montag 31. August 2015, 08:36

Hallo,

na dann zäumen wir das Pferd noch einmal von vorn auf.
Grundsätzlich ist unser an!schluss bei dir im Haus verfügbar?
Wenn ja, dann mit welcher Technologie? Glasfaser bis in den Keller oder Glasfaser bis in die Wohnung? (Fritzbox oder Genexis-Router von an!)

Wenn du die Obige Frage positiv bestätigen kannst und wenn du willst, dann schick mir bitte eine PN mit deinen Kontaktdaten und ich gehe mal zum Systemvertrieb und ermittle die Preise.

Viele Grüße
nvzv
http://www.an.de

Kundenportale:
http://pk.an.de
http://gk.an.de

Einfach mehr an!schluss!
an! auf Facebook:
http://www.facebook.com/an.Leipzig

bwestpha
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 27. August 2015, 09:09

Re: Business AN!Schluss ?!

Beitrag von bwestpha » Montag 31. August 2015, 09:43

Also erst mal vielen Dank das Sie sich solche Mühe machen!

Soweit ich das als Nicht-Profi beurteilen kann müsste es FTTB sein. Denn in meiner Wohnung ist keine LWL-Steckdose und der an.de Verfügbarkeits-Checker sagt mir aber, dass 1 Gbit/s verfügbar wären. Ich schließe mal daraus dass bis zum Keller FTTB vorhanden ist, und von dort an alles per Kupfer (normale TAE Dose hier) in die Wohnungen geht.

Benutzeravatar
nvzv
Beiträge: 164
Registriert: Mittwoch 20. Oktober 2010, 15:51
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Business AN!Schluss ?!

Beitrag von nvzv » Montag 31. August 2015, 11:02

Hallo,

dann schick doch mal bitte die Adresse und deine Kontaktdaten per PN.

Danke.
nvzv
http://www.an.de

Kundenportale:
http://pk.an.de
http://gk.an.de

Einfach mehr an!schluss!
an! auf Facebook:
http://www.facebook.com/an.Leipzig

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast